• <samp id="wso2w"></samp>
  • <nav id="wso2w"></nav>
  • <samp id="wso2w"><label id="wso2w"></label></samp>
  • 21-10-2019
    german 21-10-2019
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Politik

    万博体育manbet_万博手机版_万博maxbet客户端下载

    (German.china.org.cn)

    Montag, 21. Oktober 2019

      

    Die Regierungschefin der Sonderverwaltungszone Hongkong (HKSAR), Carrie Lam, sagte am Samstag, dass die Polizeieins?tze in Hongkong bei jüngsten Vorf?llen als Reaktion auf die Gewalt der Randalierer angemessen seien.

    Die Polizei würde nicht absichtlich Gewalt anwenden, sondern muss reagieren, wenn Randalierer Gewalt ausüben, sagte Lam am Samstagmorgen in einem Radioprogramm und fügte hinzu, dass die Polizei bei den jüngsten Strafverfolgungsma?nahmen angemessene Gewalt angewendet habe.

    Sie betonte, dass die HKSAR-Regierung illegale und gewaltt?tige Handlungen von niemandem, einschlie?lich der Polizei, tolerieren werde, und dass sie die Handlungen einzelner Beamter nicht ?blind" unterstütze, sondern die gesamte Polizei mit Nachdruck unterstütze, w?hrend sie das Gesetz durchsetze.

    Lam wies darauf hin, dass die Hongkonger Regierung zwar dafür beschuldigt werden sollte, zu Beginn der Unruhen, die durch die vorgeschlagenen ?nderungen der Verordnung in Bezug auf die Auslieferung von geflohenen Verd?chtigen verursacht wurden, die ?ffentliche Meinung und Stimmung nicht richtig erfasst zu haben. Doch mittlerweile habe sich die Situation auf ein h?heres Niveau gesteigert, welches ausl?ndische Einmischung und Aktionen gegen die Regierung einschlie?e, was wiederum Bedenken hinsichtlich der Verletzung des Prinzips ?Ein Land, zwei Systeme" aufwerfe.

    Lam sagte, sie hoffe, unter den schwierigen Umst?nden ihr Bestes zu geben, um Hongkong aus der gegenw?rtigen Sackgasse führen zu k?nnen.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Dokumentarfilm

    "Auf dem Weg" - Folge 8. Gro?e Wende

    Am 18. Dezember 1978 fand die 3. Plenartagung des 11. Zentralkomitees der KP Chinas statt. Der Arbeitsschwerpunkt des Staates und der KP Chinas wurde auf den Aufbau der sozialistischen Modernisierung verlegt.

    Interviews

    mehr

    Gespr?che

    Regisseur Christopher Rüping: Durch Theater rückt die Welt ein Stückchen n?her zusammen

    Mit seinen lediglich 33 Jahren geh?rt Christopher Rüping bereits zu den gefeiertsten deutschen Theaterregisseuren. Schon dreimal wurde eines seiner Stücke zu dem renommierten Berliner Theatertreffen eingeladen. Nun führte ihn seine Inszenierung von Brechts ?Trommeln in der Nacht“ der Münchner Kammerspiele bis in die chinesische Hauptstadt Beijing. People’s Daily Online traf den künftigen Hausregisseur des Züricher Schauspielhauses zum Interview.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Ausflug

    Endlich ist es wieder soweit: Das Wochenende steht vor der Tür!

    Ich überlege, was ich diesmal unternehmen kann hier in Beijing. Sch?n w?re es ja, mal aus der Stadt rauszukommen und das Umfeld etwas n?her zu erkunden. Ein bisschen frische Luft, Natur und etwas Bewegung und ein paar neue Leute kennenzulernen w?re natürlich auch sch?n.Durch Zufall sto?e ich im Internet auf die ?Beijing Hikers“, ein Anbieter für Wandertouren rund um Beijing und in China.

    Archiv

    mehr
  • Eine kostenlose Reise nach China? Ihre kreative Idee ist das Flugticket!
  • 微信买彩票怎么买