• <samp id="wso2w"></samp>
  • <nav id="wso2w"></nav>
  • <samp id="wso2w"><label id="wso2w"></label></samp>
  • 16-10-2019
    german 16-10-2019
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Gesellschaft

    万博体育manbet_万博手机版_万博maxbet客户端下载

    (German.china.org.cn)

    Mittwoch, 16. Oktober 2019

      

    China hat einen Plan zur Kontrolle der HIV-übertragung ausgearbeitet, um die HIV/AIDS-Pr?valenz im Land auf einem niedrigen Niveau zu halten.

    Der Dreijahresplan, den die Nationale Gesundheitskommission und neun weitere Regierungsstellen anfertigten, legt eine Reihe von Zielen fest, wie zum Beispiel die Sensibilisierung für die HIV-Pr?vention und -Kontrolle und die Aufkl?rung der Menschen über die Vermeidung oder Reduzierung von unsicherem Sexualverhalten.

    Zu den Zielen geh?ren auch die Erkennung und Behandlung so vieler HIV-Infektionsf?lle wie m?glich, die Eind?mmung des Anstiegs der HIV-übertragung durch entsprechendes Sexualverhalten und die Beseitigung der Mutter-Kind-übertragung.

    Ein Aufkl?rungsprogramm zur HIV-Pr?vention wurde eingerichtet, das sich darauf konzentriert, das Bewusstsein des Einzelnen zu sch?rfen und die Wirkung von Aufkl?rungsma?nahmen zu verst?rken, die sich an Einwohner, Migranten, ?ltere Menschen und Gruppen mit erh?htem HIV-Risiko richten.

    Der Plan schreibt zudem eine h?here Verfügbarkeit von Kondomen an ?ffentlichen Orten wie Hotels vor. Gem?? dem Plan sollen verst?rkte Anstrengungen unternommen werden, um Gesetzesverst??e und Verbrechen, die zu einer HIV-übertragung führen k?nnen, zu bek?mpfen.

    Der Plan dr?ngt auf erweiterte HIV-Tests, um HIV-infizierte Personen mit ?u?ersten Anstrengungen aufzuspüren und zu behandeln. Dies wird als eine effektive M?glichkeit, angesehen, den Anstieg der sexuellen übertragung von HIV einzud?mmen.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Dokumentarfilm

    "Auf dem Weg" - Folge 6. ?ra der brennenden Leidenschaft

    Nur durch eine gute Landwirtschaft und Industrie konnte China sich weiter entwickeln. Auch die Beziehungen zum Westen – in erster Linie zu den USA – spielte dabei eine entscheidende Rolle.

    Interviews

    mehr

    Gespr?che

    Regisseur Christopher Rüping: Durch Theater rückt die Welt ein Stückchen n?her zusammen

    Mit seinen lediglich 33 Jahren geh?rt Christopher Rüping bereits zu den gefeiertsten deutschen Theaterregisseuren. Schon dreimal wurde eines seiner Stücke zu dem renommierten Berliner Theatertreffen eingeladen. Nun führte ihn seine Inszenierung von Brechts ?Trommeln in der Nacht“ der Münchner Kammerspiele bis in die chinesische Hauptstadt Beijing. People’s Daily Online traf den künftigen Hausregisseur des Züricher Schauspielhauses zum Interview.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Ausflug

    Endlich ist es wieder soweit: Das Wochenende steht vor der Tür!

    Ich überlege, was ich diesmal unternehmen kann hier in Beijing. Sch?n w?re es ja, mal aus der Stadt rauszukommen und das Umfeld etwas n?her zu erkunden. Ein bisschen frische Luft, Natur und etwas Bewegung und ein paar neue Leute kennenzulernen w?re natürlich auch sch?n.Durch Zufall sto?e ich im Internet auf die ?Beijing Hikers“, ein Anbieter für Wandertouren rund um Beijing und in China.

    Archiv

    mehr
  • Eine kostenlose Reise nach China? Ihre kreative Idee ist das Flugticket!
  • 微信买彩票怎么买