• <samp id="wso2w"></samp>
  • <nav id="wso2w"></nav>
  • <samp id="wso2w"><label id="wso2w"></label></samp>
  • 30-08-2019
    german 30-08-2019
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Politik

    万博体育manbet_万博手机版_万博maxbet客户端下载

    (German.people.cn)

    Freitag, 30. August 2019

      

    Die chinesische Volksbefreiungsarmee wird mit rund 1.600 Soldaten an der ?Zentr-2019“ (Mitte-2019) Milit?rübung in Russland teilnehmen. Dies teilte ein chinesischer Milit?rsprecher am Donnerstag mit.

    Auf der Grundlage des Konsenses der beiden L?nder wird das chinesische Milit?r vom 16. bis 21. September an den übungen zur Bek?mpfung des internationalen Terrorismus und zur Gew?hrleistung der milit?rischen Sicherheit in Zentralasien teilnehmen, sagte Ren Guoqiang, Sprecher des Nationalen Verteidigungsministeriums.

    Ren sagte, das chinesische Milit?r werde auch über 300 Waffen sowie knapp 30 Starrflügler und Hubschrauber für die gemeinsame übung zur Terrorismusbek?mpfung entsenden.

    An der internationalen übung werden auch Milit?reinheiten aus Kasachstan, Kirgisistan, Pakistan, Tadschikistan und Usbekistan teilnehmen.

    Die milit?rischen übungen richteten sich nicht an Dritte und bezogen sich nicht auf regionale Situationen, betonte Ren.

    Der Ministeriumssprecher fügte hinzu, dass die chinesische und die russische Luftwaffe am 23. Juli zum ersten Mal eine gemeinsame strategische Flugnavigation in Nordostasien durchgeführt h?tten und wies darauf hin, dass die Flugzeuge beider Streitkr?fte w?hrend des Fluges die einschl?gigen Bestimmungen des V?lkerrechts beachtet h?tten und nicht in den Luftraum anderer Staaten gelangt seien.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Fachkr?fte

    Lokführer der chinesischen Hochgeschwindigkeitszüge

    Qualifizierter Lokführer des selbst?ndig von China entwickelten Highspeed-Zuges Fuxing zu werden, ist keine leichte Aufgabe. Die Fachkr?fte müssen eine Reihe anspruchsvoller Schulungen und Ausbildungen durchlaufen und ausreichend praktische Erfahrung sammeln, bevor sie sich ans Steuer der angesehenen Hochgeschwindigkeitszüge setzen dürfen.

    Interviews

    mehr

    Gespr?che

    Regisseur Christopher Rüping: Durch Theater rückt die Welt ein Stückchen n?her zusammen

    Mit seinen lediglich 33 Jahren geh?rt Christopher Rüping bereits zu den gefeiertsten deutschen Theaterregisseuren. Schon dreimal wurde eines seiner Stücke zu dem renommierten Berliner Theatertreffen eingeladen. Nun führte ihn seine Inszenierung von Brechts ?Trommeln in der Nacht“ der Münchner Kammerspiele bis in die chinesische Hauptstadt Beijing. People’s Daily Online traf den künftigen Hausregisseur des Züricher Schauspielhauses zum Interview.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Musiker

    Tanja trifft Djang San

    Djang Sans franz?sischer Name ist Jean-Sébastien Héry. Er wurde 1980 in Bordeaux, Frankreich, geboren, ein Affe nach dem chinesischen Tierkreiszeichen. Er begann damit, alte chinesische Instrumente in seine melodischen Kunstwerke zu integrieren und sie mit Rock n Roll, Jazz und Elektro-Elementen zu vermischen.

    Archiv

    mehr
  • Eine kostenlose Reise nach China? Ihre kreative Idee ist das Flugticket!
  • 微信买彩票怎么买